Demo Infos / Demo Infos ! Demo News & Infos Demo Videos ! Demo Videos Demo Foto-Galerie ! Demo Foto - Galerie Demo Links ! Demo Web - Links Demo Lexikon ! Demo Lexikon Demo Kalender ! Demo Termine Demo Termin eintragen ! Demo Termin eintragen Demo News senden ! Demo News senden

 News & Infos zu Demonstrationen 

News, Infos & Mitteilungen zu Demonstrationen in
Deutschland zur Information und zum Nachlesen!

Seiten-Recherche:  
 Demo-Wegweiser.de <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurde noch keine neue Demo-News & Demo-Info veröffentlicht !  
Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Online - Werbung

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Who's Online @ Demo-Wegweiser.de
Zur Zeit sind 85 Gäste und 0 Autor(en)
@ Demo-Wegweiser.de online!
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann Ihre Demo News & Info veröffentlichen!

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Demo News nach Wahl-Gebieten
Europa Europa (6)
Deutschland Deutschland (101)
Baden-Württemberg Baden-Württemberg (14)
Bayern Bayern (5)
Berlin Berlin (7)
Brandenburg Brandenburg (3)
Bremen Bremen (0)
Hamburg Hamburg (7)
Hessen Hessen (5)
Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern (3)
Niedersachsen Niedersachsen (7)
Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen (16)
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz (0)
Saarland Saarland (0)
Sachsen Sachsen (3)
Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt (2)
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein (0)
Thüringen Thüringen (2)

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Geschenke - Tipps
Alte Originalzeitungen 1900-2006 Werbung

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Infos @ Demo-Wegweiser.de
Redaktionelles:
- Neueste Demo News & Infos
- Alle Demo News & Infos
- Alle Demo-Wegweiser.de Rubriken
- Demo-Wegweiser.de Top10
- Suche @ Demo-Wegweiser.de
- Web-Tipps @ Demo-Wegweiser.de

Interaktiv:
- Link senden
- Demo-Termin eintragen
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- Demo-Wegweiser.de Autoren
- Demo-Wegweiser.de Mitglieder
- Demo-Wegweiser.de Gästebuch
- Demo-Wegweiser.de FAQ/ Hilfe
- Demo-Wegweiser.de AGB & Datenschutz
- Demo-Wegweiser.de Impressum
- Demo-Wegweiser.de Statistiken

Accounts:
- Twitter
- google+

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Terminkalender
Oktober 2018
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Demo
Kundgebung
Mahnwache
Menschenkette
Protestmarsch
Sitzstreik, Sit-in
Sonstiges

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Seiten - Infos
Demo News DE -  News!  Demo News:606
Demo News DE -  News!  Demo News Kommentare:1
Demo Infos & News @ Demo-Wegweiser.de -  Links!  Demo Links:65
Demo -  Kalender!  Demo-Termine:1
Demo Infos & News @ Demo-Wegweiser.de - Forum!  Forumposts:37
Foto -  Galerie!  Galerie Bilder:2.713
Demo Infos & News @ Demo-Wegweiser.de -  Lexikon!  Demo Lexikon Einträge:10
Demo Infos & News @ Demo-Wegweiser.de -  Gästebuch!  Gästebuch Einträge:12
Demo Infos & News @ Demo-Wegweiser.de - Autoren!  Autoren:8
Demo Infos & News @ Demo-Wegweiser.de - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:3.115

Demo Infos / Demo Infos ! Rund um Demonstrationen - Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen

Die Berliner Strafverfolgungsbehörden leiteten 55 Ermittlungsverfahren gegen Mitglieder der 'Identitären Bewegung' nach deren Besetzungsaktion am Bundesjustizministerium ein!

Geschrieben von PressePortal.de, veröffentlicht am Donnerstag, dem 15. Juni 2017 von Demo-Wegweiser.de.

       

Demo News
Die Berliner Strafverfolgungsbehörden leiteten 55 Ermittlungsverfahren gegen Mitglieder der 'Identitären Bewegung' nach deren Besetzungsaktion am Bundesjustizministerium ein!

Demo-Wegweiser.de | Neues Deutschland
Zur Besetzungsaktion am Bundesjustizministerium:

Berlin (ots) - Nach der Aktion der rechtsextremen »Identitären Bewegung« vor dem Bundesjusitzministerium in der Hauptstadt ermitteln die Berliner Strafverfolgungsbehörden in insgesamt 55 Fällen.

Das geht aus einer unveröffentlichten Antwort der Senatsinnenverwaltung auf eine Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Anne Helm und Niklas Schrader (LINKE) hervor, über die die in Berlin erscheinende Tageszeitung »neues deutschland« (Donnerstagsausgabe) berichtet.

Demnach ermitteln die Behörden in 29 Fällen wegen des Verdachts des Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und der gefährlichen Körperverletzung, des Verdachts eines Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz und des Verdachts des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz sowie in 26 Verfahren wegen des Verdachts des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.

Die Rechtsextremen hatten am 19. Mai dieses Jahres erfolglos versucht, das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz zu besetzen.

Nach Informationen des »neuen deutschlands« wurden insgesamt 49 Personen bei der Aktion der Rechtsextremen erfasst.

»Wir erwarten, dass die Ermittlungsbehörden bei dieser Gruppierung mit allem nötigen Ernst herangehen. Die Identitären sind kein patriotischer Spaßverein. Sie ist eine zutiefst rassistische Organisation mit zahlreichen Verbindungen sowohl in die AfD als auch in die militante Neonaziszene. Die Aktion am Justizministerium zeigt, dass sie mitunter auch vor Gewalt nicht zurückschrecken«, sagten die Abgeordneten Anne Helm und Niklas Schrader dem »nd«.

Die sogenannte Identitäre Bewegung plant für den kommenden Samstag in Berlin einen Aufmarsch, aus der aus ganz Europa hunderte Anhänger der Rechtsextremen erwartet werden.

Pressekontakt:

neues deutschland
Redaktion

Telefon: 030/2978-1722

Original-Content von: neues deutschland, übermittelt durch news aktuell

(Eine "Themenseite Identitäre Bewegung" gibt es hier: Themenseite Identitäre Bewegung.)

Rechtsextreme provozieren vor Bundesjustizministerium
(Youtube-Video, Jüdisches Forum, Standard-YouTube-Lizenz, 19.05.2017):

"Eine Gruppe von ca. 50 Rechtsextremen, der vom Bundesverfassungsschutz beobachteten "Identitären Bewegung", fuhren laut eines Berichts des Tagesspiegels am 19. Mai gegen 12:30 Uhr mit einem LKW und einer großen Leiter in der Mohrenstraße in Berlin-Mitte vor und versuchten, das Ministeriumsgebäude zu betreten.

Nachdem die Polizei sie davon abhielt und Platzverweise aussprach, widersetzten sich die Rechtsextremen dieser Anordnung und legten sich eingehakt vor den Haupteingang des Ministeriums und skandierten einschlägige Parolen wie “Europa, Jugend, Reconquista”, “Festung Europa – macht die Grenzen dicht” sowie “Maas muss weg”, bis die Polizei die Demonstrierenden vom Ort des Geschehens entfernte.

Wie die Polizei mitteilte, nahm sie die Personalien der Angehörigen der "Identitären Bewegung" auf und leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz ein.

Ihren Protest gegen die Rechtsextremist_innen zeigten rund 30 Personen, die sich spontan mit Plakaten auf der gegenüberliegenden Straßenseite einfanden. Unterstützt wurden sie dabei kurzzeitig von Bundesjustizminister Heiko Maas, der Wasserflaschen unter der Gegendemonstrant_innen verteilte."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/59019/3660276, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


(Artikel-Titel: Die Berliner Strafverfolgungsbehörden leiteten 55 Ermittlungsverfahren gegen Mitglieder der 'Identitären Bewegung' nach deren Besetzungsaktion am Bundesjustizministerium ein!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Demo-Wegweiser.de als News-Portal sondern ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Demo-Wegweiser.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Die Berliner Strafverfolgungsbehörden leiteten 55 Ermittlungsverfahren gegen Mitglieder der 'Identitären Bewegung' nach deren Besetzungsaktion am Bundesjustizministerium ein!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Demo-Wegweiser.de könnten Sie auch interessieren:

Israel: Streit um Wehrpflicht in Israel - Proteste gege ...

Israel: Streit um Wehrpflicht in Israel - Proteste gege ...
Israel: Ultraorthodoxe protestieren gegen Wehrdienst

Israel: Ultraorthodoxe protestieren gegen Wehrdienst
München: #ausgehetzt-Proteste - eine Volksdemonstration ...

München: #ausgehetzt-Proteste - eine Volksdemonstration ...

Alle Youtube Video-Links bei Demo-Wegweiser.de: Demo-Wegweiser.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Demo-Wegweiser.de könnten Sie auch interessieren:

Wir-haben-es-satt-Demo-Berlin-140118-DSC_ ...

Grossdemonstration-Grenzenlose-Solidarita ...

Wir-haben-Agrarindustrie-satt-Demonstrati ...


Diese News & Infos beiDemo-Wegweiser.de könnten Sie auch interessieren:

 Rehm Technology Days zeigen die nächste Generation der Elektronikfertigung (PR-Gateway, 16.10.2018 12:14:51)
"Abwechslungsreich, spannend, unterhaltsam" - so das einstimmige Fazit der Rehm-Technologietage in Blaubeuren. "Wir haben uns auch dieses Mal wieder Gedanken gemacht, wie wir unseren Kunden und Partnerfirmen einen interessanten Tag bieten können", sagt Geschäftsführer Johannes Rehm. So wurden die Besucher zum Insel-Hopping auf die "Technology Islands" eingeladen, die neben spannenden Einblicken auch faszinierende Ausblicke in die Zukunft boten.

Aktuelle Themen rund um die Elektronikferti ...

 Autosalon Paris: Neues Sensor-Kit auf Radar-Basis von Vayyar ermöglicht hochauflösende Bildgebung für die Automobilbranche (PR-Gateway, 09.10.2018 14:56:56)
Neues Sensor-Kit auf Radar-Basis von Vayyar ermöglicht hochauflösende Bildgebung für die Automobilbranche

TEL AVIV, Israel und PARIS - 9. Oktober 2018 - Vayyar Imaging, einer der weltweit führenden Anbieter von 3D-Imaging-Technologie, bietet ab sofort ein neues Evaluation Kit (EVK) für die Automobil-Branche an. Bekannt für seine ausgefeilte Bildgebungs-Technologe auf Basis von Radarwellen, eröffnet Vayyar mit dem neuen Evaluation Kit die Möglichkeit für Entwickler und Zulieferer eigene An ...

 Pascal Voggenhuber - Bestseller & in der Schweiz populär (PR-Gateway, 09.10.2018 11:16:58)
Bestsellerautor Voggenhuber

12-facher Bestsellerautor Pascal Voggenhuber mit seinem Buch in die SPIEGELBestsellerliste

eingestiegen. Das Buch ist im GIGER Verlag erschienen.

In der Schweiz ist er mittlerweile der erfolgreichste Sachbuchautor.

Mit seinem neuesten Buch "Nachricht aus dem Jenseits 2.0" bricht der Schweizer Bestsellerautor Pascal Voggenhuber seine eigenen Rekorde. Er ist seit heute auf Platz 21 in die SPIEGELBestseller eingestiegen wie die Redaktion mi ...

 Green Value SCE Genossenschaft: Die Signalwirkung des Hambacher Waldes (GreenValue, 08.10.2018 17:23:23)
Läutet das Beispiel Hambacher Wald das Ende des Raubbaus an der Natur in Deutschland ein?

Suhl, 08.10.2018. „Es geht eigentlich immer nur um das Eine: Die Befürworter der Braunkohle sehen durch den Verzicht Arbeitsplätze und die Grundversorgung mit Energie bedroht. Die Gegner sind der Meinung, dass mit der Braunkohle ein ohnehin totes Pferd geritten wird und eine Energieversorgung durch Erneuerbare längst sichergestellt ist – würde man die Anbieter denn lassen“, erklären die Veran ...

 Neonazi-Aufmärsche in Dortmund: Die SPD verlangt nach den rechtsextremen Aufmärschen in Dortmund Aufklärung vom nordrhein-westfälischen Innenminister Herbert Reul (CDU)! (PressePortal.de, 23.09.2018 13:01:23)
Zu den rechtsextremen Aufmärschen in Dortmund:

Essen (ots) - Die SPD-Opposition im Landtag verlangt nach den rechtsextremen Aufmärschen in Dortmund Aufklärung vom nordrhein-westfälischen Innenminister Herbert Reul (CDU). Das berichtet die WAZ.

In einem gemeinsamen Schreiben von SPD-Generalsekretärin Nadja Lüders und den Abgeordneten Sven Wolf und Hartmut Gantzke, das der WAZ vorliegt, ist von einer "Fehleinschätzung der Lage" durch die Polizei und Parallelen zu den ...

 Hans-Georg Maaßen, Verfassungsschutz-Präsident, zweifelt den juristisch undefinierten Begriff 'Hetzjagd' an und relativiert so die dokumentierten Angriffe! (PressePortal.de, 08.09.2018 10:01:05)
Zu Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen:

Halle (ots) - Verfassungsschutzpräsident Maaßen zweifelt den juristisch undefinierten Begriff "Hetzjagd" an und relativiert so die dokumentierten Angriffe, erfindet aber den Versuch, "von dem Mord in Chemnitz abzulenken", obwohl den klar definierten Mord-Begriff nicht einmal der Staatsanwalt vorbringt - und die Medien seit der Tat voll davon sind.

Politisch am schädlichsten ist aber, dass die Debatte so auf einen Neb ...

 Lehren aus Chemnitz: Warnende Worte reichen nicht mehr - Polizei und Justiz müssen im Kampf gegen rechts mit Vereinsverboten und harten Urteilen den Erfolg sichern! (PressePortal.de, 02.09.2018 11:01:26)
Christian Unger zu Rechtsextremismus:

Berlin (ots) - Der vollständige Leitartikel: Es ist falsch, zu sagen: Nichts ist passiert.

Die Bundesregierung hat Millionen Euro in Projekte investiert, die den Kampf gegen Rassismus stärken sollen. Auch in Sachsen. Die Stadt Chemnitz gab jedes Jahr 80.000 Euro aus für Initiativen, die Weltoffenheit fördern sollen. Eine mobile Polizeiwache ist Anlaufstelle für verängstigte Bürger.

Richtig ist auch: Das ist zu wen ...

 Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), erneuert seine Kritik an der AfD! (PressePortal.de, 01.09.2018 11:01:58)
Heinrich Bedford-Strohm zur AfD:

Hannover (ots) - Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm hat angesichts des heute in Chemnitz stattfindenden Protestes gegen einen von der AfD angekündigten Schweigemarsch zu gesellschaftlichem Zusammenhalt und Solidarität mit Ausgegrenzten und Verfolgten aufgerufen.

In einem Gottesdienst in der Münchner Innenstadt sagte Heinrich Bedford-Strohm:

"Während ...

 Alice Weidel und Alexander Gauland, AfD-Fraktionsvorsitzende: Wie Medien und Politik mit den Vorfällen in Chemnitz umgehen ist unanständig und trägt zur weiteren Polarisierung bei! (PressePortal.de, 29.08.2018 13:01:37)
Alice Weidel und Alexander Gauland zu den Vorfällen in Chemnitz:

Berlin (ots) - Die AfD-Fraktionsvorsitzenden Alice Weidel und Alexander Gauland kritisieren den Umgang von Politik und Medien mit den Vorfällen in Chemnitz:

"Gewalt gegen Unschuldige und Selbstjustiz sind fraglos völlig inakzeptabel und dürfen von einem funktionierenden Rechtsstaat nicht hingenommen werden. Soviel zum Selbstverständlichen.

Die Art und Weise wie jedoch Medien und Politik ...

 Randale in Chemnitz: Gerüchte und rechte Gewalt - die extreme Rechte nutzt jeden Anlass, gegen eine angebliche Bedrohung zu mobilisieren! (PressePortal.de, 28.08.2018 09:16:05)
Zu den Randalen in Chemnitz:

Regensburg (ots) - Rund 800 Menschen pöbelten und randalierten am Sonntag in der Chemnitzer Innenstadt, darunter Rechtsextreme.

Die Ermittlungen der Polizei liefen noch, aber für die Brüllenden standen die Schuldigen bereits fest. Einige Randalierer stürmten auf jeden los, der nicht deutsch aussah.

Dabei war zu den Hintergründen eines Streits, bei dem ein 35-Jähriger tödlich und zwei weitere Männer schwer verletzt wurden, ...


Diese Web-Links beiDemo-Wegweiser.de könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: TITLE (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Abgeordnete auf abgeordnetenwatch.de
Beschreibung: Alle Abgeordneten des Bundestages, des EU-Parlaments und der (bisher einbezogenen) Landtage verfügen auf abgeordnetenwatch.de über eine Profilseite, in deren unteren Teil sich ein Frageformular befindet. Darüber können Sie Ihre Frage an die oder den Abgeordneten eingeben!
Hinzugefügt am: 02.02.2012 Besucher: 2620 Link bewerten Kategorie: Wahl Info Seiten

 Aktion Demokratische Gemeinschaft e.V. - ADG
Beschreibung: Die ADG ist ein Zusammenschluss von engagierten Bürgern für eine lebenswerte Zukunft in einem schlanken und sozial gerechten Staat.
Die Zielsetzung des Vereins Aktion Demokratische Gemeinschaft e.V. - ADG ist die allgemeine Förderung des demokratischen Staatswesens. Daraus leitet sich als spezifischer Vereinszweck die Förderung von politischer Bildung und Erziehung ab. Der Verein verfolgt keine politischen Zwecke im Sinne der einseitigen Beeinflussung der politischen Meinungsbildung oder der Förderung von politischen Parteien.
Aus dem Satzungszweck resultieren folgende Aufgaben zu seiner Verwirklichung: Erläuterung von komplexen politischen und sozialpolitischen Zusammenhängen, speziell des demokratischen Prinzips des Grundgesetzes, des Mehrparteiensystems und des parlamentarischen Regierungssystems. Förderung der Bereitschaft zu aktiver politischer Beteiligung, insbesondere hinsichtlich des Eintretens für die Grundrechte, Rechtsgleichheit und das Mehrheitsprinzip. Stärkung der Kritikfähigkeit und Handlungsbereitschaft der Bürger, speziell durch die Förderung des Pluralismus und der Toleranz gegenüber abweichenden Meinungen. Dialog und Zusammenarbeit mit anderen demokratischen Organisationen. Bereitstellung und Verbreitung von objektiven Informationen, einschließlich ihrer Quellen, durch öffentliche Bildungsveranstaltungen und schriftliche Information an Mitglieder und die Öffentlichkeit.
Hinzugefügt am: 07.10.2010 Besucher: 668 Bewertung: 6.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Politische Initiativen, Vereine & Verbände

 Anarchistische Pogo-Partei Deutschlands (APPD) auf appd.de
Beschreibung: Die Anarchistische Pogo-Partei Deutschlands (Kurzbezeichnung: APPD) ist eine deutsche Partei, die sich selbst als „pogo-anarchistisch“ bezeichnet. Seit 1997 nimmt die APPD bei zahlreichen Bundestags-, Landtags- und Kommunalwahlen teil.
Offizielle Homepage der Partei!
Hinzugefügt am: 15.09.2011 Besucher: 555 Bewertung: 4.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Bayernpartei / Landesverband auf bayernpartei.de
Beschreibung: Die Landespartei informiert auf ihrer offiziellen Homepage über die Geschichte der Partei, die Organisation und aktuelle Nachrichten!
Hinzugefügt am: 24.08.2011 Besucher: 563 Bewertung: 8.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Bergpartei, die "ÜberPartei" auf bergparteide.dyn.ch
Beschreibung: Bergpartei, die "ÜberPartei" (Kurzbezeichnung: B) ist eine in Berlin aktive deutsche Kleinpartei.
Offizielle Homepage der Partei!
Hinzugefügt am: 14.09.2011 Besucher: 533 Bewertung: 2.74 (3 Stimmen) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 BIG – Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit auf bignrw.de
Beschreibung: Das Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit (kurz: BIG) ist eine 2010 in Köln gegründete deutsche Kleinpartei. Sie ist eine der ersten von Muslimen gegründete Parteien Deutschlands und beabsichtigt sich insbesondere für die Rechte von Migranten und ihre gesellschaftliche Integration in Deutschland einzusetzen.
Offizielle Homepage der Partei!
Hinzugefügt am: 15.09.2011 Besucher: 568 Bewertung: 9.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Bundesamt für Verfassungsschutz
Beschreibung: Aufgabe: Sammeln und Auswerten von Informationen über extremistische und sicherheitsgefährdende Bestrebungen, Spionagebekämpfung!
Gemäß § 3 Bundesverfassungsschutzgesetz (BVerfSchG) hat das BfV gemeinsam mit den Landesbehörden für Verfassungsschutz (LfV) "Auskünfte, Nachrichten und sonstige Unterlagen" zu sammeln und auszuwerten über
1. Bestrebungen, die gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung oder gegen den Bestand und die Sicherheit des Bundes oder eines Landes gerichtet sind oder durch Anwendung von Gewalt oder darauf gerichtete Vorbereitungshandlungen auswärtige Belange der Bundesrepublik Deutschland gefährden oder gegen den Gedanken der Völkerverständigung (Art. 9 Abs. 2 GG), insbesondere gegen das friedliche Zusammenleben der Völker gerichtet sind,
2. geheimdienstliche Tätigkeiten für eine fremde Macht Spionagebekämpfung).
3. Ferner wirkt das BfV nach § 3 Abs. 2 BVerfSchG beim Geheim- und Sabotageschutz mit.
Hinzugefügt am: 07.10.2010 Besucher: 520 Bewertung: 1.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Politische & Verfassungsorgane

 Bündnis 90/Die Grünen auf gruene.de
Beschreibung: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Homepage der Bundespartei.
Hinzugefügt am: 07.10.2010 Besucher: 572 Bewertung: 7.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 BÜRGER IN WUT (BIW) auf buerger-in-wut.de
Beschreibung: Die BÜRGER IN WUT sind eine bürgerlich-konservative Wählervereinigung, die programmatisch jenseits des überkommenen Rechts-Links-Schemas für eine sozial verantwortliche, wertkonservative Politik der Vernunft eintritt, die sich an den Realitäten und nicht an längst überkommenen Dogmen und Ideologien orientiert.
Internetportal der bundesweiten Wählervereinigung BÜRGER IN WUT (BIW)!
Hinzugefügt am: 14.09.2011 Besucher: 605 Bewertung: 8.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo) auf bueso.de
Beschreibung: Die Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo) fordert insbesondere eine neue gerechte Weltwirtschaftsordnung.
Offizielle Homepage der Partei!
Hinzugefügt am: 14.09.2011 Besucher: 492 Link bewerten Kategorie: Parteien - Links


Werbung beiDemo-Wegweiser.de:

Streetwear Sale - viele Artikel bis zu 60% reduziert!

Die Berliner Strafverfolgungsbehörden leiteten 55 Ermittlungsverfahren gegen Mitglieder der 'Identitären Bewegung' nach deren Besetzungsaktion am Bundesjustizministerium ein! @Demo-Wegweiser.de

 
Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Demo News
· Nachrichten von Demo-Wegweiser


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Demo News:
Walter Sittler beim Hamburger Schwabenstreich am 17.01.11 von Montagsdemo, ÖDP und DIE FREIE!


Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Online Werbung

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Online Tipps
Ihre Geschenkidee! Original-Zeitungen und Jahrgangsweine 1900 - 2006





Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Demo-Wegweiser.de - das unabhängige Portal mit News & Infos rund um Demonstrationen - aktuelle Demo News & Demo Infos / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Die Berliner Strafverfolgungsbehörden leiteten 55 Ermittlungsverfahren gegen Mitglieder der 'Identitären Bewegung' nach deren Besetzungsaktion am Bundesjustizministerium ein! @Demo-Wegweiser.de