Demo Infos / Demo Infos ! Demo News & Infos Demo Videos ! Demo Videos Demo Foto-Galerie ! Demo Foto - Galerie Demo Links ! Demo Web - Links Demo Lexikon ! Demo Lexikon Demo Kalender ! Demo Termine Demo Termin eintragen ! Demo Termin eintragen Demo News senden ! Demo News senden

 News & Infos zu Demonstrationen 

News, Infos & Mitteilungen zu Demonstrationen in
Deutschland zur Information und zum Nachlesen!

Seiten-Recherche:  
 Demo-Wegweiser.de <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurde noch keine neue Demo-News & Demo-Info veröffentlicht !  
Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Online - Werbung

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Who's Online @ Demo-Wegweiser.de
Zur Zeit sind 59 Gäste und 0 Autor(en)
@ Demo-Wegweiser.de online!
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann Ihre Demo News & Info veröffentlichen!

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Demo News nach Wahl-Gebieten
Europa Europa (6)
Deutschland Deutschland (101)
Baden-Württemberg Baden-Württemberg (14)
Bayern Bayern (5)
Berlin Berlin (7)
Brandenburg Brandenburg (3)
Bremen Bremen (0)
Hamburg Hamburg (7)
Hessen Hessen (5)
Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern (3)
Niedersachsen Niedersachsen (7)
Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen (16)
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz (0)
Saarland Saarland (0)
Sachsen Sachsen (3)
Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt (2)
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein (0)
Thüringen Thüringen (2)

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Geschenke - Tipps
Alte Originalzeitungen 1900-2006 Werbung

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Infos @ Demo-Wegweiser.de
Redaktionelles:
- Neueste Demo News & Infos
- Alle Demo News & Infos
- Alle Demo-Wegweiser.de Rubriken
- Demo-Wegweiser.de Top10
- Suche @ Demo-Wegweiser.de
- Web-Tipps @ Demo-Wegweiser.de

Interaktiv:
- Link senden
- Demo-Termin eintragen
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- Demo-Wegweiser.de Autoren
- Demo-Wegweiser.de Mitglieder
- Demo-Wegweiser.de Gästebuch
- Demo-Wegweiser.de FAQ/ Hilfe
- Demo-Wegweiser.de AGB
- Demo-Wegweiser.de Impressum
- Demo-Wegweiser.de Statistiken

Accounts:
- Twitter
- google+

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Terminkalender
September 2017
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Demo
Kundgebung
Mahnwache
Menschenkette
Protestmarsch
Sitzstreik, Sit-in
Sonstiges

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Seiten - Infos
Demo News DE -  News!  Demo News:582
Demo News DE -  News!  Demo News Kommentare:1
Demo Infos & News @ Demo-Wegweiser.de -  Links!  Demo Links:65
Demo -  Kalender!  Demo-Termine:1
Demo Infos & News @ Demo-Wegweiser.de - Forum!  Forumposts:37
Foto -  Galerie!  Galerie Bilder:2.713
Demo Infos & News @ Demo-Wegweiser.de -  Lexikon!  Demo Lexikon Einträge:10
Demo Infos & News @ Demo-Wegweiser.de -  Gästebuch!  Gästebuch Einträge:12
Demo Infos & News @ Demo-Wegweiser.de - Autoren!  Autoren:8
Demo Infos & News @ Demo-Wegweiser.de - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:3.110

Demo Infos / Demo Infos ! Rund um Demonstrationen - Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen

Experteninterview zum Thema Fake News

Geschrieben von PR-Gateway, veröffentlicht am Freitag, dem 20. Januar 2017 von Demo-Wegweiser.de.

       

Demo Infos
Experteninterview zum Thema Fake News

ARAG Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer zu Falschmeldungen und Propaganda im Netz

Im Internet und besonders in sozialen Netzwerken gibt es viel Interessantes und Wissenswertes zu erfahren. Bei einigen besonders reißerischen Berichten und Geschichten handelt es sich aber keineswegs um Nachrichten, sondern um sogenannte Fake News. Das sind frei erfundene Lügenmärchen, die gezielt verbreitet werden, um zum Beispiel anstehende Wahlen oder ganz allgemein das gesellschaftliche Klima zu beeinflussen. Fragen zu dem Thema beantwortet der ARAG Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer.

Herr Klingelhöfer, was ist so schlimm daran, wenn jemand zum Beispiel auf Facebook unwahre Geschichten postet?

Tobias Klingelhöfer: Nehmen wir zum Beispiel den Fall Lisa - das angeblich vergewaltigte russische Mädchen in Berlin. Nach der Veröffentlichung kam es zu zahlreichen Demonstrationen und Protestaktionen von in Deutschland lebenden Russen. Der Fall war zwar frei erfunden, führte aber sogar zu Spannungen zwischen dem russischen und dem deutschen Außenminister - diplomatische Verwicklungen wegen Fake News!

Wie kann so etwas Wahlen beeinflussen?

Tobias Klingelhöfer: Zum Beispiel indem Politiker gezielt diskreditiert werden. Die Grünen-Politikerin Renate Künast etwa wurde auf Facebook zitiert mit einem Kommentar über einen Mädchenmörder. Als Quelle wurde die "Süddeutsche Zeitung" angegeben. Weder Künast noch die "SZ" hatten mit dem Zitat irgendetwas zu tun. Auch im Wahlkampf um die US-Präsidentschaft war zu lesen, dass Hillary Clinton einem Kinderporno-Ring vorstehe. Das war natürlich völlig aus der Luft gegriffen - hat aber unter Umständen den Wahlausgang beeinflusst.

Macht man sich denn strafbar, wenn man erfundene News über soziale Netzwerke verbreitet?

Tobias Klingelhöfer: Unter Umständen ist die Verbreitung von Fake News auch strafrechtlich relevant. In Bayern wird beispielsweise gegen eine Frau ermittelt, die bei Facebook eine Meldung über eine erfundene Vergewaltigung verbreitet hat. Sie wird sich vor Gericht dem Vorwurf der Vortäuschung einer Straftat stellen müssen. Da sie behauptet hatte, der angebliche Täter sei ein Asylbewerber, wurden Flüchtlinge weiteren Hassmails ausgesetzt. So steht auch der Vorwurf der Volksverhetzung im Raum. Da drohen in besonders schweren Fällen Freiheitsstrafen bis zu fünf Jahren. Darüber hinaus fordern Politiker aus verschiedenen Parteien ein härteres Vorgehen gegen die Urheber von Fake News.

Aber wie erkennt und vermeidet man Fake News?

Tobias Klingelhöfer: Am besten, indem man gar nicht auf unseriöse Seiten geht, die Fake News verbreiten. Seriöse Seiten verschleiern ihre Herkunft nicht. Daher sollten immer ein Impressum oder Kontaktmöglichkeiten vorhanden sein.

Aber auch soziale Netzwerke und seriöse Seiten können auf Fake News hereinfallen, oder?

Tobias Klingelhöfer: Leider ja. Deshalb ist wichtig: "Erst denken, dann teilen!" Ich empfehle, sich auf Details in der fraglichen Nachricht zu konzentrieren. Namen von Personen oder Organisationen, die im Text vorkommen, sollten zum Beispiel im Internet gesucht werden. Sind keine oder nur lückenhafte Informationen zu finden, kann das als Warnsignal gelten, dass sie gar nicht existieren. Um die Glaubwürdigkeit zu steigern, verweisen Fake News zudem oft auf etablierte Medien. Beinhaltet der Text Links, sollte daher die Originalquelle gelesen werden. Obacht, wenn der Verweis ins Nichts führt oder der zitierte Text einen anderen Tenor hat.

Was sollte man tun, wenn man den Verdacht hat, dass es sich bei einem Posting um eine gefälschte Nachricht handelt?

Tobias Klingelhöfer: Bei Facebook sollten Sie versuchen, Fake News zu melden. In einem Untermenü der Meldeoption kann man angeben, dass es sich möglicherweise um eine gefälschte Nachricht handelt. Es kann auch nicht schaden, andere Internetnutzer an der Erkenntnis teilhaben zu lassen und beispielsweise einen Erklärlink als Kommentar unter ein dubioses Facebook-Posting zu setzen.

Download des Textes:

https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/internet-und-computer/
Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden in Deutschland auch attraktive, bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand in den Bereichen Komposit, Gesundheit und Vorsorge. Aktiv in insgesamt 17 Ländern - inklusive den USA und Kanada - nimmt die ARAG zudem über ihre internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in vielen internationalen Märkten mit ihren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Positionen ein. Mit 3.800 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von mehr als 1,7 Milliarden EUR.
ARAG SE
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211-963 2560
0211-963 2025
http://www.ARAG.de

Pressekontakt:
redaktion neunundzwanzig
Thomas Heidorn
Lindenstraße 14
50674 Köln
thomas@redaktionneunundzwanzig.de
0221-92428215
http://www.ARAG.de

(Weitere interessante Kanada News & Kanada Infos gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!


(Artikel-Titel: Experteninterview zum Thema Fake News)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Demo-Wegweiser.de als News-Portal sondern ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Demo-Wegweiser.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Experteninterview zum Thema Fake News" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Demo-Wegweiser.de könnten Sie auch interessieren:

Berlin 2006: Loveparade 2006 - Opening and Live Sets VA ...

Berlin 2006: Loveparade 2006 - Opening and Live Sets VA ...
Berlin 2006: Loveparade 2006 - Opening and Live Sets VA ...

Berlin 2006: Loveparade 2006 - Opening and Live Sets VA ...
Kaiserslautern & Ramstein 2015: Demo in Kaiserslautern ...

Kaiserslautern & Ramstein 2015: Demo in Kaiserslautern  ...

Alle Youtube Video-Links bei Demo-Wegweiser.de: Demo-Wegweiser.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Demo-Wegweiser.de könnten Sie auch interessieren:

Wir-haben-Agrarindustrie-satt-Demonstrati ...

Wir-haben-es-satt-Demo-Berlin-140118-DSC_ ...

Wir-haben-es-satt-Demo-Berlin-140118-DSC_ ...


Diese News & Infos beiDemo-Wegweiser.de könnten Sie auch interessieren:

 Staffan de Mistura, UN-Sondergesandte für Syrien, erhofft sich vom G-20-Gipfel in Hamburg 'einen Schub' für den Friedensprozess in Syrien! (PressePortal.de, 25.06.2017 10:01:09)
Staffan de Mistura zum G-20-Gipfel in Hamburg und dem Friedensprozess in Syrien:

Berlin (ots) - Der UN-Sondergesandte für Syrien, Staffan de Mistura, erhofft sich vom Treffen der Supermächte auf dem G-20-Gipfel in Hamburg "einen Schub" für den Friedensprozess in Syrien.

"Dass sich die USA und Russland verständigen, ist essenziell dafür, dass es in Syrien irgendwann Frieden gibt", sagte de Mistura dem Berliner "Tagesspiegel" (Sonntagausgabe).

http://w ...

 Eine Registrierung für Sprecherpositionen bei der Percona Open-Source-Datenbank-Livekonferenz Europa 2017 ist ab sofort möglich (PR-Gateway, 20.06.2017 14:29:36)
Die erste Percona Livekonferenz in Dublin akzeptiert Sprecher-Anträge bis einschließlich 17. Juli 2017

(Mynewsdesk) RALEIGH, NC -- (Marketwired) -- 06/20/17 -- Percona, Das Unternehmen, welches Enterprise-Class MySQL®, MongoDB® und andere Open-Source-Datenbank-Lösungen und -Dienstleistungen anbietet, gab heute bekannt, dass die Registrierung für Sprecherpositionen für die Percona Open-Source-Datenbank-Livekonferenz Europa 2017 jetzt geöffnet ist und Anträge bis einschließlich dem 17. Juli ...

 Mein Wille geschehe – Macht und Manipulation entschlüsseln (GabrieleBecker, 10.05.2017 13:10:04)
Der Wille ist frei, heißt es. Aber stimmt das auch? Warum gelingt es immer wieder, ihn zu beeinflussen, zu steuern, zu irritieren, zu brechen? Die erfahrene Profilerin Patricia Staniek kennt die Methoden, mit denen Menschen einander manipulieren. In ihrem Buch „Mein Wille geschehe“ entschlüsselt sie das Beziehungsgeflecht zwischen Macht und Manipulation und zeigt, wie wir uns im Alltag dagegen wappnen können.

Manchmal spüren Menschen, dass sie manipuliert werden, manchmal nicht. V ...

 Gernot Erler (SPD), Russland-Beauftragter der Bundesregierung: Das Schnellverfahren gegen Alexej Nawalny soll Demonstranten abschrecken! (PressePortal.de, 28.03.2017 13:01:40)
Gernot Erler zum Schnellverfahren gegen Alexej Nawalny:

Osnabrück (ots) - SPD-Außenexperte: Viele Menschen nehmen Korruptionsvorwürfe ernst!

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), bewertet das Schnellverfahren gegen Kreml-Kritiker Alexej Nawalny als Versuch der Abschreckung.

In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Dienstag) sagte Erler, der am Montag gegen Nawalny verhängte 15-tägige Arrest bestätige seine Verm ...

 Amerikanische Seiten dominieren den SEO-Contest 'SEO HERO' - auch britische und französische Seiten sind im Vorderfeld! (Demo-Wegweiser, 31.01.2017 00:22:22)
Internationale Konkurrenz: Die aktuelle SEO-Challenge zum Suchwort “SEO Hero” wurde in den USA gestartet. Dieser Wettbewerb wird vom CMS-Portal-Anbieter WiX.com ausgerichtet . Mit SEO HERO ist ein "Held des SEO" gemeint.

Hauptzielstellung: Dieser SEO-Contest (oft auch als SEO-Challenge bezeichnet) ist ein Wettkampf von Suchmaschinen-Spezialisten. Ein solcher Contest (Teilnehmer gibt es auch unterDemo-Seiten) hilft beim Studium der Wirkungsweise von Suchmaschinen.

Ch ...

 Experteninterview zum Thema Fake News (PR-Gateway, 20.01.2017 10:38:19)
ARAG Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer zu Falschmeldungen und Propaganda im Netz

Im Internet und besonders in sozialen Netzwerken gibt es viel Interessantes und Wissenswertes zu erfahren. Bei einigen besonders reißerischen Berichten und Geschichten handelt es sich aber keineswegs um Nachrichten, sondern um sogenannte Fake News. Das sind frei erfundene Lügenmärchen, die gezielt verbreitet werden, um zum Beispiel anstehende Wahlen oder ganz allgemein das gesellschaftliche Klima zu beeinflus ...

 Burak Copur, Türkei-Experte, warnt vor einer 'türkischen Pegida' in Deutschland: Wir sitzen auf einem Pulverfass! (PressePortal.de, 18.10.2016 10:01:29)
zum : Der Türkei-Experte Burak Copur hat vor einem wachsenden türkischen Nationalismus und Islamismus in Deutschland gewarnt.

In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Montag) sagte der Politikwissenschaftler von der Universität Duisburg-Essen, es bilde sich bereits seit längerem eine gefährliche "türkische Pegida", die mit Kampfbegriffen wie "Lügenpresse" und "Volksverräter" hantiere.

Regelmäßig sähen sich auch deutsche Abgeordnete mit türkischen Wur ...

 Hubert Weiger, Vorsitzender des BUND: Der SPD-Konvent brüskiert den Protest Hunderttausender Freihandels-Kritiker: Das grundsätzliche Votum pro Ceta gefährdet den Schutz von Umwelt und Verbrauchern! (PressePortal.de, 20.09.2016 13:01:30)
Hubert Weiger zum SPD-Konvent:

Wolfsburg/Berlin (ots) - Hubert Weiger, der Vorsitzende des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), zeigte sich enttäuscht über das Votum des SPD-Konvents zugunsten des Freihandelsabkommens Ceta.

Damit habe sich eine Mehrheit der Delegierten über den Protest Hunderttausender Kritiker und die ablehnende Haltung großer Teile der SPD-Basis hinweggesetzt.

Das Plädoyer des Konvents für nachträgliche Präzisierung ...

 Christian Mihr, Reporter ohne Grenzen (ROG), zu Russland vor der Wahl: Der Kreml muss kritische Berichte zulassen! (PressePortal.de, 17.09.2016 00:01:34)
Christian Mihr zu Russland vor der Wahl:

Berlin (ots) - Vor der Parlamentswahl in Russland am kommenden Sonntag ruft Reporter ohne Grenzen (ROG) die russische Regierung dazu auf, unabhängige Berichte zuzulassen und kritische Journalisten und Blogger nicht länger strafrechtlich zu verfolgen.

In den vergangenen fünf Jahren hat der Kreml mindestens zwölf regierungskritische Redaktionen zerschlagen.

Die Zahl der gesperrten Webseiten ist in die Höhe gesc ...

 Dresden - eine Stadt im Zwielicht: Hier treffen kulturelle und wirtschaftliche Potenziale auf engstirnige Ansichten - die Gesellschaft ist gespalten! (PressePortal.de, 27.08.2016 12:01:11)
Zu Dresden:

Leipzig (ots) - Seit Beginn der Pegida-Demonstrationen hat sich das Image der Stadt Dresden verändert.

Hier treffen kulturelle und wirtschaftliche Potenziale auf engstirnige Ansichten. Die Gesellschaft ist gespalten. Und die Stadt im Zwielicht.

Zu sehen in "Exakt - Die Story" am Mittwoch, den 31. August, 20.45 Uhr im MDR FERNSEHEN

"Sie wissen nicht, was sie anrichten", sagt Richard Fordham, ein weißer Südafrikaner, der in ...

Werbung beiDemo-Wegweiser.de:

Streetwear Sale - viele Artikel bis zu 60% reduziert!

Experteninterview zum Thema Fake News @Demo-Wegweiser.de

 
Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Demo Infos
· Nachrichten von Demo-Wegweiser


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Demo Infos:
Partei der Vernunft - Die Bürgerrechte sind der Garant für unsere Freiheit und Unabhängigkeit !


Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Online Werbung

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Demo News / Demo Infos / Demo Mitteilungen ! Online Tipps
Ihre Geschenkidee! Original-Zeitungen und Jahrgangsweine 1900 - 2006





Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Demo-Wegweiser.de - das unabhängige Portal mit News & Infos rund um Demonstrationen - aktuelle Demo News & Demo Infos / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Experteninterview zum Thema Fake News @Demo-Wegweiser.de